Lounge / Diplomübergabe

Diplomausstellung 2014

16.04.2014 - Lounge / Diplomübergabe,  News
Diplomausstellung 2014
Am Ende steht ein Anfang...

 

Am Ende steht ein Anfang

18 bis 20 Jahre alt sind sie in der Regel, wenn es los geht. T-Shirt, Jeans Turnschuhe. Wenn Sie mit dem Trinationalen Studium beginnen, gleichen sie  alle ziemlich dem klassischen Studententyp. Die Ausbildung formt sie: Wechsel der Institutionen, Umzüge, Praktika, Semesterprüfungen. Von diesem Outfit ist am heutigen Tag nichts mehr zu sehen. T-Shirt und Turnschuhe sind gegen Abendgarderobe getauscht, als die Studenten in Begleitung ihrer Familien eintreffen. Als letzter offizieller Akt des Trinationalen Studiums steht die Diplomfeier auf dem Programm: In feierlicher Umgebung werden den frischgebackenen Abgängern der Studiengänge Mechatronik und IBM ihre Diplome überreicht. Die Hochschulen, die regionale Politik und Vertreter der Industrie sind an diesem grossen Anlass anwesend. Nach der Vergabe der Diplome werden die besten Arbeiten ausgezeichnet: Beste Thesis, beste Bachelor-Arbeit und den Preis für die beste Trinationale Arbeit, welchen traditionsgemäss der Verein FT Alumni vergibt. Mit Patrick Böhler haben wir auch dieses Jahr einen würdigen Preisträger in dieser Kategorie erkoren: Seine Arbeit für die Firma ARaymonnd GmbH und Co. KG in Weil am Rhein, welche er an mehreren Standorten in Frankreich und Deutschland absolviert hatte überzeugte uns. Ausserdem hat er mit herausragenden Leistungen in Theorie und Praxix auf sich aufmerksam gemacht und Patrik ist Vollblut-Trinat aus Überzeugung!

Moderiert wurde der Anlass in Mulhouse von Herrn Laurent Grimal, Directeur U.F.R PEPS/UHA. Diverse Gastredner aus Politik, Bildung und Wirtschaft, die Gitarrenriffe der Band The Hook und ein reichhaltiges Apéro rundeten diesen feierlichen Anlass ab.

Erleichtert über den Abschluss stehen die Abgänger doch erneut wieder an einem Anfang. Wir wünschen Patrick Böhler und allen anderen einen erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben!

 

Roman Karle

 

Diplomfeier 2014, Amphitheater Pierre Weiss; UHA Mulhouse

► Bilder

► Einladung